Spielbetrieb

In der Saison 2015 starten wir mit vier Mannschaften. Aufgrund der Aushilfsregel sowie der BTFV Satzungsänderung bzgl. Stimmtrechtsübertragung  werden die Teams in Zukunft den Namen "Kicker-Club Deggendorf 1 - 4 tragen.

 

Alle Mannschaften treten im Aussenverhältnis und gegenüber dem BTFV als rechtlich selbständige, einzelne Spielgemeinschaften (GbR) auf. Mit jeweils zwei Spielführern und einem Jugendbeauftragten. Sie spielen auf eigenes Risiko und eigene Kosten.

 

Für alle Mannschaften werden vom Verein die Meldegebühren und Bälle bezahlt.

 

Profi-Bereich: Definiert sich aus der Teilnahme am Ligabetrieb. Dazu gehört aber auch regelmäßiges, effektives und effizientes Training. Spielen nach ITSF-Regeln. Der sportliche Aspekt steht hier im Vordergrund.